Home

Queering (Post-)Yugoslavia
and (Post-)Yugoslav Queerness

International Conference at University of Vienna

March, 17-18th 2023

Unmögliche Überschreitungen:
100 Jahre Otkrovenje von Rastko Petrović (1922-2022)
Ausstellung am Institut für Slawistik der Universität Wien (07.12.2022-28.02.2023)

Feierliche Ausstellungseröffnung durch Tijana Koprivica
am 7. Dezember 2022 um 17:00

Südslawisches Wien.
Zur Sichtbarkeit und Präsenz südslawischer Sprachen und Kulturen im Wien der Gegenwart

Michael Martens (FAZ) im Gespräch mit den Herausgeberinnen Miranda Jakiša und Katharina Tyran

25.10.2022 um 18:30

Call for Papers
Viertes Wiener Südslawistik Colloquium 2022

Last date of submission of abstracts: July 17th 2022

Migration und Translation: Texte, Theorien, Figuren

Tagung zum 85. Geburtstag von Renate Lachmann
Wien 14.-16. Oktober 2021
Organisation: Miranda Jakiša (Universität Wien) / Schamma Schahadat (Universität Tübingen)

Drittes Wiener Südslawistik Colloquium 2021

Das dritte Wiener Südslawistik Colloquium findet vom
29.-30. Oktober 2021
am Institut für Slawistik der Universität Wien statt.

Internationaler Workshop

Srebrenica: Opfernarrative und -Performances

1.-2. Oktober 2021

Call for Papers
Edited book (Miranda Jakiša)

Contemporary South Slavic Victimhood Narratives
and Performances in Arts and Cultures


Last date of submission of abstracts: February 15th 2021

PRESEK
neues Video mit BOOKVALISTI
Presek ist eine youtube-Sendung, in der der Wiener Südslawist Uroš Ristanović
mit Dichter_innen und Schriftsteller_innen der jüngeren Generation ins Gespräch kommt.

Marko Dinić „Die guten Tage“
Lesung und Gespräch mit dem
Schriftsteller Marko Dinić
-online-

Saša Ilić „Pas i kontrabas“
Interview und Gespräch mit dem
NIN-Preisträger Saša Ilić
- online -
www.novinki.de

Datenschutzerklärung